Mehr Rechtssicherheit für Verwalter und Eigentümer

„Mit der WEG-Reform wird mehr Rechtssicherheit für Verwalter und Eigentümer geschaffen. Außerdem wird die Reform für eine weitere Professionalisierung der Hausverwaltung sorgen. Das ist ausdrücklich zu begrüßen.“ Mit diesen Worten kommentiert Markus Jugan, Vizepräsident des Immobilienverbandes Deutschland IVD, den Gesetzentwurf zur Reform des Wohnungseigentumsgesetzes (WEG).

 

Professionalisierung der Hausverwaltung durch WEG-Reform 

Aus Sicht des IVD wird die Zertifizierung des WEG-Verwalters zu einer höheren Professionalisierung der Branche beitragen: „Lange hat der IVD darauf hingearbeitet“, betont Jugan.

Kernpunkt dieser Professionalisierung ist, dass jeder Eigentümer das Recht erhält eine Qualifikation vom Verwalter einzufordern. Das Zertifikat – das über eine Prüfung bei den Industrie- und Handelskammern abgelegt wird – verschafft den Verwaltern einen erheblichen Wettbewerbsvorteil auf dem Markt.

Mehr Informationen hierzu finden Sie auf der Homepage vom Immobilienverband Deutschland IVD oder beim Verband der Immobilienverwalter Deutschland VDIV. Wir sind in beiden Verbänden Mitglied und den Qualitätsstandards verpflichtet.

Sie interessieren sich für die professionelle Hausverwaltung in der Region Kempten, Immenstadt, Lindenberg, Wangen, Leutkirch und Isny? Gerne stehen wir für ein unverbindliches Gespräch zur Verfügung.

 

Der Autor:

Sebastian Igel, Geschäftsführer und Gründer der Igel & Kaufmann oHG, ist Immobilienexperte im Raum westliches Allgäu.